Lena Maria Thyssen

Mein Name ist Lena Maria Thyssen. Ich komme aus Deutschland und bin 33 Jahre alt. Ich bin ausgebildete Gesundheits – und Krankenpflegerin und habe nach meiner Ausbildung mehrere Jahre auf einer Überwachungs- und Intensivsation gearbeitet. Die Notfall- und Intensivmedizin begeistert mich und die Erfahrung im Krankenhaus hat mein Interesse geweckt, die Grundkenntnisse der ersten Hilfe zu vermitteln und dieses wertvolle Wissen weiterzugeben.

 

Bei meinem ersten Akupunkturkurs in 2006 wurde meine Leidenschaft für die Akupunktur geweckt. In den darauffolgenden Jahren habe ich meine Kenntnisse in spezifischen Ausbildungen in Deutschland vertieft und von 2011 bis 2013 habe ich in Spanien eine weiteren intensiven Kurs abgeschlossen. Aktuell praktiziere ich nun seit 10 Jahren die Akupunktur und behandele jeden Patienten mit der selben Bereitschaft und Hingabe wie am ersten Tag.

 

Seit 2009 lebe ich in Tarifa, der südlichste Punkt Europas, wo sich das Mittelmeer und der Atlantik vereinen. Von den kilometerlangen Stränden Tarifas kann man die marrokanische Küste sehen, die nur 14 km entfernt ist. Das internationale Ambiente und die wunderschöne Natur machen das ursprüngliche Fischerdorf zu einem ganz besonderen Ort. Es gibt zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, wie z. Bsp. Kitesurfen, Windsurfen, Tauchen, Mountainbiking, und Klettern. 

Ausserdem kann man in der Strasse von Gibraltar auf Delfin- und Walbeobachtung gehen und bis zu sieben Arten von Meeressäuger beobachten.